Projektübersicht

Der Musikverein möchte den Bestand an Musikinstrumenten für die Ausbildung unserer Musikschüler und des Schlagwerks erneuern und erweitern. Dafür werden 12.000 € benötigt.

Kategorie: Musik und Kultur

Stichworte: Jugendausbildung, Schlagzeug, Instrumente, Brigachtal, Musikverein

Finanzierungszeitraum 14.08.2017 09:52 Uhr - 30.10.2017 12:00 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Herbst 2017 bis Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht darum, alte Instrumente zu ersetzen und neue Instrumente für die Musikausbildung anzuschaffen. Um im Grundschulalter mit der Ausbildung an einem Blasinstrument beginnen zu können, werden Kinderinstrumente benötigt, die der Körpergröße der Kinder entsprechen. Im Laufe der Ausbildung wechseln die Kinder auf Musikinstrumente in Originalgröße. Zudem werden für das Schlagwerk des Musikvereins neue Instrumente benötigt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind zum einen Kinder und Jugendliche aus Brigachtal, die bereits im Verein ausgebildet werden oder in Zukunft ein Blasinstrument erlernen möchten, als auch die verschiedenen Orchester des MV Brigachtal, die von neuen Schlaginstrumenten profitieren werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Kinder- und Jugendarbeit liegt uns sehr am Herzen, nicht nur um die Kinder und Jugendlichen mit neuen Instrumenten musikalisch auszubilden, sondern auch das Miteinander im Verein und das Ehrenamt in jungen Jahren zu fördern. Unsere musikalische Vereinsarbeit verbindet Generationen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung investiert der Musikverein das Geld in Holz- und Blechblasinstrumente für die Ausbildung, aber auch für neues Schlagwerkzeug.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kurzbeschreibung MV Brigachtal e.V.
Der 1908 gegründete Musikverein Brigachtal bereichert bei diversen kulturellen, kirchlichen und kommunalen Veranstaltungen das Leben in der Gemeinde Brigachtal. Der Verein hat über 300 Mitglieder, davon sind ca. 100 aktiv. Besonders hervorzuheben ist die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren, angefangen von der musikalischen Früherziehung bis zur Ausbildung an einem Holz- oder Blechblasinstrument oder am Schlagwerk.