Projektübersicht

Nachdem wir nun unseren Ausbildungsraum und die Küche aufgrund der Dachsanierung komplett renoviert haben, möchten wir diese Räume noch zeitgemäß einrichten und ausstatten. Um so gut gerüstet zu sein, auf eine bei uns steigende Zahl an ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, welchen wir angemessene Ausbildungs- und Sozialräume zur Verfügung stellen wollen.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Ausstattung, Ausbildungsraum, Küche, Ehrenamt, Malteser
Finanzierungs­zeitraum: 17.07.2018 16:59 Uhr - 10.10.2018 10:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir, die Malteser Villingen-Schwenningen, haben unseren Ausbildungsraum und unser Dach saniert. Nun würde uns noch eine neue Einrichtung für die Küche und den Ausbildungsraum fehlen.
Mit diesen Räumlichkeiten möchten wir auch in Zukunft qualitativ hochwertige Erste Hilfe-Kurse, Fort- und Ausbildungen, Jugendgruppenstunden und kleinere Feierlichkeiten durchführen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel dieses Projektes ist eine Finanzierung des neuen Mobiliares, um für die kommenden Jahre gut gerüstet zu sein. Unser bestehendes Mobiliar ist inzwischen knapp 30 Jahre alt und wurde damals schon gebraucht beschafft.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit einem neuen einladenden Raum sind wir und vor allem unsere ehrenamtlichen Helfer in den kommenden Jahren gerüstet, sich den anstehenden Herausforderungen zu stellen. Wir können dann nicht nur Erste Hilfe-Kurse in unseren Räumlichkeiten anbieten, sondern auch Fortbildungen für Pflegefachkräfte professionell ausrichten, als auch unsere eigenen Helfer in der Arbeit mit den Besuchshunden, dem Katastrophenschutz und der Jugendarbeit zeitgemäß unterrichten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei einer erfolgreichen Finanzierung möchten wir neue Stühle und Tische, eine große Schrankwand, hinter der wir all die im Raum befindlichen Materialien, wie beispielsweise die Stühle und Tische, ein Pflegebett (welches für die Ausbildung von Pflegehilfskräften benötigt wird ), Ausbildungsmaterial der Erste Hilfe-Kurse verstauen können, um den Raum möglichst flexibel einsetzen zu können.
Zudem benötigen wir noch eine Einrichtung für die
renovierte Küche, die wir im Zuge der Dachsanierung ebenfalls erneuert haben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wer steht hinter dem Projekt?
Hinter dem Projekt steht die Gliederung Villingen des Malteser Hilfsdienstes. Wir sind nun seit über 50 Jahren in der Doppelstadt unterwegs und bieten in Villingen-Schwenningen und dem Umland folgende Dienste an:
1. Soziale Dienste
- Linienfahrdienst für Kinder und Jugendliche mit Handicap zu den Einrichtungen
- Besuchs- und Begleitdienst
- Besuchs- und Begleitdienst mit Hund
- Mobiler Einkaufswagen für Seniorinnen und Senioren

2. Jugendarbeit
- Jugendgruppe
- Schulsanitätsdienst


3. Ausbildung
- Erste Hilfe-Ausbildung für Privatpersonen, Vereine und Betriebe
- Ausbildung von Pflegehilfskräften

4. Notfallvorsorge
- Mitarbeit im Katastrophenschutz
- Sanitätsdienste an Veranstaltungen
- Psychosoziale Notfallversorgung von Angehörigen und Betroffenen