Projektübersicht

Wir, der Förderverein der Grundschule Peterzell, und die Lehrer der Grundschule Peterzell planen, einen Medienwagen mit Dokumentenkamera, Beamer und Laptop für unsere Schüler anzuschaffen. Damit können wir es möglich machen, jegliches Zwei- und Dreidimensionale für unsere Schüler und Schülerinnen auf eine Leinwand zu projizieren.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Medienwagen, Förderverein, Grundschule, Peterzell
Finanzierungs­zeitraum: 18.04.2017 08:31 Uhr - 06.07.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis zum Start Schuljahr 17/18

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Benutzung des Medienwagens sollte für die Lehrer so schnell und einfach wie möglich gemacht werden, damit er in vielen Unterrichtssituationen angewendet wird. Dazu brauchen wir die benötigten Medien, wie Dokumentenkamera, Beamer und Laptop einschließlich der Kabel ansteckbereit in einem abschließbaren Wagen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Projektion von Zweidimensionalem wie Arbeitsblätter, Bilder, Internetseiten, Dateien auf einem Laptop, gemalte und gezeichnete Kunstwerke, etc., macht es möglich, dass man keine Folien und in vielen Fällen auch keine Kopien mehr anfertigen muss. Das kommt der Umwelt zu Gute und man spart auch Geld. Ebenso kann man auch Schülerhefte darunter legen, damit die Mitschüler voneinander lernen können, wie man z.B. eine Aufgabe löst oder welcher schon gemachte Fehler zukünftig zu vermeiden ist.
Zielgruppe sind die Schüler der Grundschule Peterzell.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Projektion von Dreidimensionalem wie plastische Kunstwerke, Naturmaterialien, Modelle, Versuche, etc., machen das genaue Beobachten des Geschehens möglich.

Mit der Unterstützung dieses Projekts fördern Sie den Lernerfolg der Kinder.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird der Medienwagen gekauft.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein der Grundschule Peterzell unterstützt damit die Schulleitung und alle Lehrer der Grundschule Peterzell.