Projektübersicht

Der SV 1959 Obereschach e.V. möchte im Laufe des Jahres 2018 die Umwandlung des Tennenplatzes in ein Kunstrasenspielfeld realisieren.

Kategorie: Sport

Stichworte: Sportplatz, Kunstrasen, Fußball, Jugend, Zukunft

Finanzierungszeitraum 09.10.2017 08:41 Uhr - 20.12.2017 23:00 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Im Laufe des Jahres 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Sobald der Sommer endet und die Hartplatzzeit beginnt trüben sich nicht nur bei den aktiven Fußballern die Gemüter, sondern auch insbesondere die der Jugendlichen und deren Eltern. Grund sind verdreckte und zerstörte Sportkleidung sowie offene Wunden und teils schwere Verletzungen welche auf den roten Untergrund zurück zu führen sind. Ebenso leidet die Spielqualität teils erheblich. Um optimale Bedingungen zu schaffen, möchte der OSV den Umbau des Hartplatzes in einen Kunstrasen realisieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Trainings- und Spielbedingungen werden durch den Bau des Kunstrasenplatzes deutlich verbessert. Zudem wird der bestehende Naturrasenplatz deutlich entlastet. Profitieren sollen alle Mitglieder, verbundene Vereine, Gastvereine sowie die Grundschule & der Kindergarten Obereschach.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der OSV setzt auf Nachhaltigkeit. Eine große Rolle spielt dabei die Jugendförderung. Derzeit entsteht bspw. die Planung einer Zentralisierung des Jugendbereichs mehrerer Vereine - das „Eschacher Fußballzentrum“. Unterstützen Sie dieses Projekt, damit für die Fußballerinnen und Fußballer sowie für dritte Nutzer des Platzes optimale Bedingungen geschaffen werden und somit die Freude am Sport und der Gemeinschaft erhalten und weiter gefördert wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung soll durch die Einnahmen Ausstattung wie z. B. Tore, Netze, Eckfahnen und ein Ballfang für den neuen Platz angeschafft werden.

Da es sich beim Gesamtprojekt um ein sehr "kapitalintensives" Vorhaben handelt, sind wir über jeden Cent dankbar, der über den hier zu finanzierenden Betrag hinaus geht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt "Kunstrasen für den OSV" steht der gesamte Verein. Eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit Abstimmung über die Realisierung des Projekts bestätigte dies bereits.