Projektübersicht

Die Katzenmusik Villingen schafft für ihren Jugendbereich 10 zusätzliche Katzenrolli-Häser an. Zielsetzung ist es, Jugendlichen die Teilnahme an der Villinger Fasnet zu ermöglichen und diese hierdurch in das Vereinsleben zu integrieren. Zielgruppe für den Katzenmusikverein (der schon immer sehr integrativ tätig war) sind u. a. Jugendliche aus sozial schwächeren Bereichen und/oder Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Kategorie: Musik und Kultur

Stichworte: Kultur, Tradition, Villingen, Fasnet, Jugend

Finanzierungszeitraum 30.05.2017 11:59 Uhr - 22.08.2017 23:59 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Katzenmusikverein "Miau" Villingen schafft für seinen Jugendbereich 10 zusätzliche Katzenrolli-Häser an. Zielsetzung ist es Jugendlichen die Teilnahme an der Villinger Fasnet zu ermöglichen und diese hierdurch in das Vereinsleben zu integrieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe für den Katzenmusikverein (der schon immer sehr integrativ tätig war) sind u. a. Jugendliche aus sozial schwächeren Bereichen und/oder Jugendliche mit Migrationshintergrund.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Sie als Unterstützer ermöglichen den Jugendlichen die Teilnahme an der organisierten Fasnet in Villingen. Zudem unterstützen Sie den Erhalt der traditionsreichen Villinger Fasnet und hier speziell die Tradition des Katzenmusikvereins.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir schaffen mit dem Geld zehn Jugendhäser des Katzenrolli an, die über den Verein an interessierte Jugendliche für die Fasnetstage ausgeliehen werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Katzenmusikverein "Miau" Villingen 1872 e.V. ist der zweitgrößte Fasnetverein in Villingen mit derzeit rund 2.300 Mitgliedern. Schwerpunkt unserer gemeinnützigen Vereinsarbeit ist der Erhalt der fastnächtlichen Traditionen. Unser Verein steht schon immer allen Bevölkerungsgruppen offen und wir definieren uns auch über diese bunte Vielfalt.